Gib immer Dein Bestes

Gib immer Dein Bestes

Ermögliche Dein eigenes Glück indem Du Deine Arbeit voll & ganz machst.

Paar, Pärchen, Träume, Kath Visual, Blog
Alle Fotos © Katharina Steiner / Kath Visual

In meiner Arbeit als Designerin hatte ich neulich die Erkenntnis. Gib immer Dein Bestes, zugunsten Deiner Kunden, Deiner Arbeit, Deiner Fähigkeiten. Wir alle führen eine Arbeit aus, und manche unter uns bezeichnen sich bestimmt als Menschen, die ihrer Berufung nachgehen. Doch was es auch ist, das wir tun, wir können immer unser Bestes geben und wir können jede Tätigkeit zugunsten unserer Mitmenschen ausrichten, um mit unseren Talenten der Welt zu dienen.

Es geht nicht nur um Dich.

Was bedeutet unser Bestes geben? Es meint TUN. Als Selbständige neigen wir häufig dazu, uns sehr viel mit uns selbst zu beschäftigen. Das ist einerseits gut, da wir so viel über uns kennenlernen und erfahren, und uns auch weiterentwickeln können. Doch nach einer gewissen Zeit stellt sich nicht nur Langeweile oder Eintönigkeit ein. Es kann auch zu Symptomen wie Geldmangel oder Lustlosigkeit kommen. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass unsere Energie stagniert und wir nichts Neues mehr hereinlassen. Wir kreisen - manchmal auch in unserem Kopf - um immer die gleichen Themen, immer um uns. Es geht aber in diesem Leben nicht nur um uns selbst. Es geht darum, dass wir das Talent, den Benefit, den wir in uns tragen, erkennen, und ihn in die Welt hinausstrahlen.

Spürst Du die Symptome?

Die Zeit ist reif dafür, vor allem und spätestens wenn Du die oben genannten Symptome in Deinem Leben spürst, unsere inneren Gaben und Werkzeuge zu nutzen und für die Welt und die Gemeinschaft einzusetzen. Wir haben vielleicht das Talent, andere zu bestärken, zu ermutigen, oder wir sind kreativ und können andere inspirieren. Oder Du hast eine Lösung auf ein Problem, das viele Menschen mit sich herumschleppen. Ja? Super - dann nichts wie los! Das ist Deine Herausforderung, Deine Aufforderung, Dich jetzt mit Deinen Geschenken in die Welt hinauszuwagen.

Wir werden mit Glück belohnt.

Ich habe erkannt, dass, wenn wir das tun und es wagen - es auch riskieren, kritisiert oder ignoriert zu werden - wir auch immer beschenkt werden. Wir werden mit Glück dafür geehrt. Mit Lebensfreude, mit Dankbarkeit. Und was darauf folgt, ist: Inspiration. Wir bekommen immer mehr davon! Je mehr ein Mensch seine Gaben erkennt und fühlen kann, und diese dann anschließend der Welt zur Verfügung stellt, desto mehr wird ihm davon vom Universum aus zufließen. Ist ja ganz logisch - irgendwoher muss die Energie ja kommen! 🙂 Also gibt Dir das Leben immer mehr von dem, was Du der Welt gibst.

Gib was Du bekommen möchtest.

Wenn das Traurigkeit ist, oder Frustration, weil andere ihre Talente ausdrücken aber Du nicht, dann wirst Du genau das wieder zurück bekommen. Du bekommst genau das, was Du gibst. Also - überschütte die Welt mit Deiner innigsten Essenz! Mit Deiner Schönheit, Deiner Kraft, Deinem innersten Kern und Feuer, wofür auch immer es brennen mag.


Stärken und Schwächen sind eins.

Als Kinder waren wir alle inspiriert, freudig, neugierig und mutig. Wir fühlten unsere Stärken, und da Stärken und Schwächen eins sind, waren wir auch manchmal schwach. Wir trauten uns nicht zu sagen, dass wir etwas gut können, weil wir oft bevormundet wurden und kleingehalten, angehalten still zu sein. Doch diese Zeit ist nun vorbei - lerne wieder Deine Schwächen kennen, dann musst Du keine Angst mehr vor ihnen haben.

Ein Beispiel

Ich habe bemerkt, dass ich, immer schon, sehr sensibel und feinfühlig war. Nun war diese Fähigkeit nicht immer so angebracht oder vorteilhaft für mich, ich habe dadurch natürlich auch viel Leid gefühlt, was in der Welt passiert und auch die Gefühle meiner Mitmenschen sehr stark wahrgenommen. Was passierte? Ich verschloss mich dieser Gefühle und verlor mehr und mehr den Zugang zu meinen Empfindungen. Vielleicht kennst Du diese Situation auch, ich denke sogar, dass sie auf 99% der Menschen zutrifft. 🙂

 

Aber gut, was passiert, wenn ich nun diese Schwäche, diese Sensitivität, heute zulasse? Natürlich, ich nehme auch Leid wieder stärker wahr, Trauer und Unglück. Wut und alle Facetten unserer menschlichen Emotionen. Doch, was schlummert darunter, wenn wir diese Empfindungen integriert haben? Ein sanfter, stiller See, der tief und ruhig ist. Eine Einfühlsamkeit, die nicht mehr anderen ausgeliefert ist. Eine Intuition, die erwacht, aus den stillen Tiefen des inneren Herzens. Kennst Du das auch?

Ich erkannte: Mein Beruf ist Gefühl!

Worauf ich hinaus will ist, dass ich jetzt erkannt habe, dass ich diese Feinfühligkeit auch als Stärke, als Benefit nutzen kann, und sie mit anderen teilen kann. Es ist eine Fähigkeit, die mein Beruf bedingt, denn es dreht sich alles ausschließlich um Gefühle! Farben sind Gefühle, Design ist Gefühl, die Kunst der Fotografie wird vom Feingefühl geleitet. All diese Eigenschaften kann ich mir jetzt zu Nutze machen, weil ich sie als Talent erkannt habe.


Was ist Deine Gabe?

Daher ermutige ich auch Dich, hinzuschauen - wo liegen Deine größten Schwächen? Was ist Dein größter Schmerzpunkt in Deinem Leben, gerade jetzt? Womit kämpfst Du? Und, könnte es nicht auch eine Gabe sein? Eine Perle, die Du entdeckst, nachdem Du lange und ausgiebig Dich damit beschäftigt hast? Manch anderer wird sie nicht entdecken, da es nicht sein Spezialgebiet ist.

 

Doch Du, Du bist der Spezialist auf genau diesem Gebiet! Du bist der Professionist in Deinem Leben. Du lernst, wenn Du die Augen offen hältst, so viele Schätze und Dich selbst ganz neu kennen. Entdecke Deine grundlegenden Eigenschaften und lerne sie für Dein Business zu nutzen.

Wir haben die Wahl, uns für Glück zu entscheiden.

Lerne wieder kreativ zu denken. Wir alle kennen die Ausreden, warum wir nicht kreativ oder talentiert sein sollen. Doch, das ist alles Bullsh**! Und Du weißt es. 🙂 Wir haben die Wahl, wir haben das Glück und wir haben die Kraft in uns, uns für das zu entscheiden, was wir wirklich wollen. Was für uns wirklich wichtig ist und wofür wir leben. Wir können erkennen, dass diese Talente für die Welt Gold wert sind und wir können dafür auch Gold verlangen. Wir sollten sie nicht unter den Teppich kehren, denn jedes Mal, wenn Du einem anderen Menschen geholfen hast, geht in seinem Leben ein Licht auf. Du schenkst Leben, Du kannst Licht und Liebe, Freude und Erblühen in einem anderen Menschen Leben bewirken.

 

Lass’ Dir diese Chance nicht entgehen!


Lerne zu dienen.

Ich glaube, meine Message ist klar. Ich möchte einfach nur noch folgendes sagen: Nutzt eure Talente und lernt wieder richtig zu dienen. Dem Leben, den Menschen, Gott (der Quelle) zu dienen. Es klingt kitschig, doch das ist die Wahrheit. Es ist ehrlich gesagt auch unsere einzige Chance, wenn wir jemals vorhaben, glücklich zu sein. Es geht nicht ohne die anderen, es geht nicht ohne Dein Zutun, die Welt wird sich nicht von selbst verändern, aber von Deinem Selbst. Du bist der Täter, der Schöpfer, der mit Hilfe seines Geistes dazu beitragen wird, in dieser Welt etwas zum Guten und Schönen zu verändern. Und das ist meine Vision.

Ich unterstütze Dich gerne beim visuellen Kreieren Deines Traumes, der Dir in Deinen Gedanken vorschwebt. Lass ihn auf die Erde kommen, ermögliche eine Manifestation Deiner Vision, dessen, was Du siehst, das passieren muss.

Ermögliche Dein Glück! 🍀

Kath


Katharina Steiner, BA

Kath Visual. Visuelle Gesamtpakete aus einer Hand und einem Herz.

 

Schönbrunner Straße 289/8

A-1120 - Wien

 

Tel   +43 660 57 66 567

Mail   studio@kathvisual.at

Web   www.kathvisual.at

 

 

Meine AGB