Meine Inspiration

Warum Inspiration das Wichtigste für mich ist.

Wir alle möchten freudig und erfolgreich unser Business führen. Doch, welche Qualität ist dazu notwendig und was braucht es, außer Feuer im Herzen und Hintern, um durchzustarten?

Blauer Himmel mit fliegendem Drachen, Sonnenschein und Meer

Kennt ihr das? Ihr seid gerade dabei, euer Herzensbusiness aufzubauen, eure Message in die Welt hinaus zu tragen und neue Kunden zu gewinnen - und dann: fehlt euch plötzlich die Energie dazu? Ich gebe zu, wenn man wirklich seinem Herzen folgt, passiert das einmal in 100 Jahren. Doch - wer folgt schon konsequent und dauerhaft seinem Herzen, und das zu 100%? 

 

Genau, denn wir alle haben Momente, in denen wir traurig, entmutigt, müde oder einfach niedergeschlagen sind. Wir wünschen uns dann jemanden, der uns aufmuntert, der uns stärkt und uns wieder Mut macht. Derjenige, liebe Freunde, sind wir selbst. Klar, du kannst auch von außen diese Inspiration, diese Ermutigung bekommen. Doch entstehen tut der Funke deiner Inspiration schließlich in dir selbst. Du allein bestimmst, ob du ein inspiriertes oder trauriges und lustloses Leben führen willst. Du allein bist der Chef deiner Träume, wie ich so schön sage. Also, nimm dein Ruder wieder in die eigenen zwei Hände und lass' dein Herz an's Steuerbord! Lass' zu, dass deine Begeisterung Wellen schlägt im Ozean der Seele und beginn damit, die Welt mit deiner Geistesgegenwart und Freude anzustecken. Du wirst sehen, dann geht es auch ganz schnell mit den Kunden. 

 

Aja, aber hier geht es ja laut Titel um Meine Inspiration, stimmt's? Gut, dann will ich dir dazu auch noch eine kleine Anekdote erzählen. Als ich begann, mich selbständig zu machen, gab es viele Kritiker. Zunächst, und noch immer gibt es Menschen, die das, was ich tue entweder nicht verstehen oder nichts damit anzufangen wissen, und es deshalb kritisieren. Doch, wisst ihr was? Ich lasse mich davon nicht beeindrucken. Ich mache mein Ding, ich gehe meinen Weg, unbeirrt und mutig. Und das kann ich auch euch raten, wenn ihr euren Herzenstraum verwirklichen wollt. Hört nicht zu sehr auf andere, sie stecken ja nicht in euren Schuhen! Sie schauen nicht auf die Welt durch eure Augen! Sie wissen nichts von der Sehnsucht in eurem Herzen, euch der Welt zu zeigen, und sie zu verwandeln. Ihr wollt doch auch etwas beisteuern zum Weltgeschehen, ihr möchtet euren Beitrag leisten und die Welt ein kleines oder großes Stück besser machen. Nicht wahr? Gut, dann braucht ihr eine Menge Mut und Ausdauer. Denn es wird immer Kritiker geben. Doch, auf diese kommt es nicht an. 

 

Was zählt - einzig und allein - ist euer Glaube an euch selbst. Nur das ist euer Treibstoff, der eure Rakete zum Abheben bringt. Ihr müsst an euch selbst glauben, an eure Ideen, an eure Eingebungen und Geistesblitze. Klar können viele andere sie nicht verstehen, doch so war es schon immer mit Revolutionären, mit Pionieren, mit Menschen, die wirklich etwas zum Großen Ganzen beigetragen haben. Sie mussten sehr viel Glauben in sich haben, denn immerhin haben sie eine neue Idee präsentiert, und da schreit nicht gleich jeder: "Juchui!" Also, lass' dich bitte nicht entmutigen.

 

Und jetzt noch kurz zu meiner Anekdote: Ich startete also mein Business als Fotografin, mit dem Gedanken im Hinterkopf - den ich übrigens schon als Studentin hatte - Grafikdesign mit Fotografie zu kombinieren. Zu Anfangs hörte ich sehr viele Zweiflerstimmen. "Das kannst du nicht." "Es gibt schon so viele Fotografen!" "Du musst dich spezialisieren, sonst bist du Mädchen für alles!" "Du musst zuerst mal Erfahrung haben, bevor du viel verlangen kannst!" usw. So, nun wisst ihr, was ich meine. Ich muss heute wirklich schmunzeln. Denn hätte ich nicht auf meine Ideen und Pläne gehört und sie einfach umgesetzt, stünde ich heute noch an der selben Stelle, wahrscheinlich genau an der, an der die Leute stehen, die das behauptet haben. Naja, jeder hat eben seinen Horizont, und darüber kann man nicht hinausschauen. Es sei denn...

 

... du lässt dich inspirieren, Großes zu wagen! Was meine ich damit? Wir alle habe viele Ideen und Möglichkeiten in unserem Kopf, Gedanken und Pläne, die wir umsetzen könnten. Doch nur die wenigsten tun es auch! Warum? Weil Menschen Angst haben. Angst vor Veränderung, Angst vor Ablehnung, eben Angst vor Kritikerstimmen usw. Doch, wenn du wahrhaft erfolgreich sein willst - was auch immer das für dich persönlich bedeutet - dann musst du mutig sein und dir "ein Herz fassen". Dann musst du auf dein Herz hören, und dann - wird es dich auch inspirieren! Dann wirst du immer frische Ideen haben, du wirst immer mit neuen Impulsen und Inspirationen versorgt sein! Ist das nicht toll? So kannst du immer im Fluss bleiben, im Fluss deiner Inspiration.


Katharina Steiner, BA

Kath Visual.

Kreative Gesamtpakete aus einer Hand.

 

Tel.       +43 660 57 66 567

E-Mail  studio@kathvisual.at

Web      www.kathvisual.at

 

AGB