Spaß an der Sache

Spaß an der Sache

Wie du dein Business mit Freude zum Strahlen bringst.

Mann in Meditationspose, in Hemd, Kravatte, blauer Himmel
© Katharina Steiner / Kath Visual

Als UnternehmerInnen wollen wir alle natürlich, dass das Geschäft läuft, unsere Kunden zufrieden sind und wir auf uns selbst und unsere Leistung stolz sein können. Aber manchmal, vor allem wenn wir vielleicht nicht mehr ganz am Anfang des Geschäftslebens stehen, stellt sich oft ein Zustand ein, der einigen vielleicht noch aus Zeiten des angestellt seins bekannt vorkommt: Langeweile! Alltag! Oh mein Gott, muss das sein?! Ich sage: Nein.

Langeweile

Wann genau tritt Langeweile ein?

Wenn ich nichts Neues mehr ausprobiere, wenn ich mich oder meine Dienstleistungen nicht weiterentwickle. Wenn alles immer gleich bleibt, dann kommt Langeweile recht rasch auf - bei den einen schneller, bei den anderen dauert es ein wenig länger, je nach persönlichem Schmerzpegel. Wenn wir nichts Neues mehr wagen, uns immer im geschützten Rahmen bewegen, nichts riskieren, dann ist ein langweiliger Alltag nicht nur vorprogrammiert, sondern einfach nur die logische Konsequenz dessen, wie wir gelebt haben. Also gilt es nicht unserer Arbeit die Schuld zu geben, sondern uns selbst zur Verantwortung zu ziehen und bei sich persönlich zu schauen, ob man denn überhaupt noch zufrieden ist mit der momentanen Situation.

Zufriedenheit vs. Spaß

Ist Zufriedenheit wirklich alles?

Es gibt etwas, das mehr ist als Zufriedenheit. Ich bestehe zum Beispiel in meinem Beruf darauf, dass ich stets Spaß und Freude an meiner Sache habe, dass ich das, was ich tue, von Herzen gerne tue. Nur dann ist mir garantiert, dass die Qualität meiner Produkte erhalten bleibt, oder besser - stetig steigt. Einfach deshalb, weil ich mich weiterentwickle. Kreativität spielt hierbei auch eine gewichtige Rolle. Wenn wir wirklich kreativ am Werk sind - und das kann man in jedem Beruf sein - dann wird uns nie langweilig! Aber warum sind wir manchmal nicht kreativ oder fühlen uns von unserer Intuition abgetrennt? Lies dazu mehr in meinem Blog Kreativität.

Deine Passion

Jetzt aber zurück zum Spaß

Suche dir eine Aufgabe, ein Projektfeld, dass dir wirklich Freude bereitet. Denke nicht zuerst, ob du damit etwas verdienen kannst. Wenn es dir darum geht, bist du grundsätzlich im Unternehmertum falsch. Ich weiß, das klingt wie ein Widerspruch, dennoch stimmt es. Wenn Geld unsere alleinige Motivation ist, werden wir in dem was wir tun, nie gut. Wir werden unseren Fokus woanders halten, nämlich beim Geld, und da wir befürchten, davon zu wenig zu haben, werden wir in Angst verfallen. Und Angst ist so gut wie der Gegenpol zur Kreativität! Dann ist dein Kreativitätsfluss völlig blockiert und du fragst dich, warum nichts mehr weitergeht. Das kenne ich auch! Daher gebe ich dir hier diesen Tipp: Konzentriere dich in erster Linie auf deine Passion.

Deine Leidenschaft erzeugt Kunden

Ja, so ist es! Du ziehst durch deine Passion, das zu tun, was du liebst, deine Wunschkunden an. Es ist nicht umgekehrt, du bist immer der Ausgangspunkt der Ausstrahlung, von dir geht alles aus, was zu dir kommen soll. Das haben wir ja schon oft gehört, also, auch hier gilt dieser Grundsatz! Merke dir, dass du zuerst fröhlich sein musst, wenn du andere fröhlich machen willst. Also achte auch darauf, dass zuerst du selbst von deiner Businessidee begeistert bist, dann sind es auch die anderen. Und du wirst sehen, mit ein bisschen Hilfe von außen ziehst du wie magisch deine Lieblingskunden nur so an. Ich spreche da aus Erfahrung.

Liebe das, was du tust

Der Rest ergibt sich von selbst. Wenn du dein Produkt, deine Dienstleistung liebst, dann strahlst du das aus und du hast auch automatisch Spaß an deiner Sache! Nie wieder Langeweile, nie wieder grauer Alltag - sind das nicht rosa Aussichten? Ich finde schon.

Deine Chance

Und wenn du glaubst, dass du nicht fotogen genug bist, oder dein Business nicht hübsch genug präsentiert wird, so wie es ihm auch zusteht, dann wende dich an mich und melde dich für meinen kostenlosen Visual Check an. Ich helfe dir dabei, dein Business in die Welt hinaus zu strahlen und dich mit ihm gemeinsam zum Blühen zu bringen!

Danke im Voraus und schön, dass du diesen Weg gehst.

Ich freu' mich auf dich!

Kath

Kontakt

Katharina Steiner, BA

Kath Visual. Visuelle Gesamtpakete aus einer Hand und einem Herz.

 

Schönbrunner Straße 289/8

1120 - Wien

Austria

 

Tel   +43 660 57 66 567

Mail   studio@kathvisual.at

Web   www.kathvisual.at

 

 

Meine AGB